Über uns

Am 19.10.2007 wurde durch Unterschrift der Vorsitzenden der Stammvereine die LG Neustadt in Neustadt an der Weinstrasse neugegründet. 

Die Leichtathletikabteilungen der:

TV Mussbach 
Skiclub Neustadt 
TSG 1846 Neustadt 
TuS Diedesfeld 

schlossen sich zu einer Startgemeinschaft, gemäß den Allgemeinen Bestimmungen des Deutschen Leichtathletikverbandes, zusammen. Unter Wahrung der Zugehörigkeit zu ihrem Stammverein haben sich die beteiligten LA-Abteilungen folgende Ziele gesetzt : 
  • eine kontinuierliche Leistungssteigerung jugendlicher Leichtathleten durch die Bildung gemeinsamer Trainingsgruppen, unter der Leitung speziell ausgebildeter Trainer. 
  • die Bildung von Staffeln und Mannschaften, die der einzelne Stammverein aufgrund seiner Größe nicht stellen kann.
  • eine Stärkung des Seniorensports, sowohl auf leistungs-, als auch breitensportlicher Ebene. 
  • die Schaffung einer größeren Basis zu einer intensiven Förderung des Breitensports 

Darüber hinaus können die anfallenden Aufgaben demokratisch aufgeteilt werden, ob Kasse, Meldewesen, Trikotverwaltung oder als Ansprechpartner und Betreuer für die einzelnen Athletenklassen. Die Belastungen, ob finanziell oder personell, die normalerweise den einzelnen Stammverein treffen würden können somit aufgeteilt und die laufenden Kosten möglichst gering gehalten werden. 

Trainiert wird nicht nur bei den Stammvereinen, denn wir schätzen uns glücklich, unter idealen Bedingungen im Neustadter Stadion Stützpunkttraining durchführen zu können. Hinzu kommen die Trainingslager, die für die älteren Athleten jährlich organisiert werden. Obwohl zeitlich oft schwer unterzubringen - neben regelmäßigen wöchentlichen Trainingseinheiten und den Wettkämpfen im Sommer - finden mehrmals im Jahr Freizeitaktivitäten statt, damit die Athleten sich auch außerhalb des Sportplatzes besser kennenlernen können. 

Rückblickend auf die erste LG Neustadt in den 80er Jahren erweisen sich aber die Überlegungen von damals nicht nur als sportlich vorausschauend, sondern sie haben sogar in unserer veränderten Gesellschaft mittlerweile eine Bedeutung erlangt, die damals nicht gefragt war – nämlich auch als Begegnungsort für unsere Jugendlichen, damit sie die Grundzüge des Zusammenlebens in einer Gemeinschaft erlernen. 

Die LG Neustadt wird durch ein sowohl nach innen, als auch nach außen gerichtetes, freundschaftliches Auftreten geprägt, denn sie will nicht nur die Leichtathletik als Sportart angemessen vertreten, sondern auch ihre Heimatstadt, Neustadt an der Weinstrasse. 


TOP