Aktuelle Nachrichten

Trauer um Michael Lingenfelder
geschrieben am 31.01.2012 um 21:14:52 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 01.02.2012 um 11:45:26 Uhr
Wir haben die traurige Pflicht, alle Mitglieder vom überraschenden Tod von

Michael Lingenfelder
* 13.03.1964          † 31.01.2012

zu unterrichten.

Am Dienstag, dem 31. Januar, verstarb unerwartet unser langjähriger Abteilungsleiter Michael Lingenfelder im Alter von 47 Jahren. Mit seiner Familie betrauern wir seinen allzu frühen Tod. Wir nehmen Abschied von einem treuen Freund und Kameraden, der nach seiner aktiven Zeit als Leichtathlet über drei Jahrzehnte Trainer- und Vorstandsarbeit leistete. Dies alles verdient unseren tiefen Dank. Wir werden in seinem Sinne weitermachen, doch er hinterlässt eine tiefe Lücke in unseren Reihen.
Michael wird uns als Vereinskamerad und Funktionsträger, aber vor allem als Freund, sehr fehlen.
Unser Mitgefühl gehört seinen Angehörigen.

Die Beisetzung findet am Montag, 06.02.2012, um 14 Uhr in Lachen-Speyerdorf (Goethestraße 37) statt.
Yannick Geiger


Dennis Schwalb startete bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften
geschrieben am 21.01.2012 um 15:31:30 Uhr
Bei den heutigen Rheinland-Pfalz Meisterschaften in der Halle konnte Dennis Schwalb erneut seine Leistung über 400m unter Beweis stellen. Gegenüber seinem letzten Start bei den Pfalzmeisterschaften am vergangenen Wochenende konnte er seine Zeit um 0,25 Sekunden deutlich verbessern. Mit einer Zeit von 53,03 Sekunden arbeitet er kontinuierlich auf eine 52er Zeit hin und gewann damit seinen Lauf mit großem Vorsprung. Insgesamt belegt er Platz 5. Neben den 400m bestritt er auch die 60m-Distanz, die er in 7,5 Sekunden absolvierte.

Ergebnisse
Nicolas Fröhlich


Erfolgreiche LG’ler bei den Pfalz-Hallenmeisterschaften
geschrieben am 15.01.2012 um 20:56:30 Uhr
Guter erster Wettkampf des Jahres für die LG bei den Hallen-Pfalzmeisterschaften.
Bei den 60m der U16 trafen Niklas Brombacher, Kevin Schwalb und Moritz Hoffmann auf ein starkes Starterfeld. Alle drei erzielten in ihren Vorläufen eine neue PB.
Niklas, der das Finale erreichte, lief nochmals eine gute 7.89s und wurde fünfter.

Auch Luisa Teupe und Vanessa Grimm hatten mit der starken Konkurrenz zu kämpfen.
Vanessa erreichte das B-Finale, in dem sie sich mit 8,59s den ersten Platz sicherte.

Im Kugelstoßen kam Moritz in allen Versuchen weit über die 11m und konnte mit 11,84m und dem ersten Platz sehr zufrieden sein.

Luisa kam bei ihrem ersten Kugelstoßwettkampf mit 8,97m auf Platz 7.

Unser Neuzugang Julian Kratz lief in einer super Zeit von 2:25,50min auf einen tollen zweiten Platz.

Zwei unserer MJ U16 gaben ihr Debüt über die 300m:
Niklas startete in einem rasenden Tempo, das er auch bis fast zum Schluss halten konnte.
Er sicherte sich mit 40,65s einen grandiosen zweiten Platz.
Kevin der im nächsten Lauf an den Start ging, hatte nach einem sehr guten Lauf etwas Pech:
er stürzte und fiel der Länge nach ins Ziel. Aber auch seine Zeit mit 43,12s und einem 7ten Platz lässt auf mehr hoffen.

Dennis hat mit gerade einmal 0,01s nur knapp Endlauf 60m verfehlt. Schwerpunkt lag jedoch auf den 400m: Dort lag er noch bis kurz vor dem Ziel auf dem 2. Platz, musste sich dann aber doch vom Starter der LGW knapp geschlagen geben.
Sophie konnte insgesamt mit ihren Zeiten und Platzierungen zufrieden sein. Gerade die Premiere auf 400m hat sie gut bewältigt - hier merkte aber auf den letzten 100m, dass sie diese Distanz noch nicht lange trainiert. Trotz der 400m in den Beinen, hatte sie aber noch eine guten 200m Lauf.
Philipp holte einen souveränen Sieg über die 800m der M13, wobei er sich nach 400m schnell mal 50m von der Konkurrenz absetzte. Auch für ihn ein toller Einstand bei der LG.

Die Trainer waren mit den Ergebnissen sehr zufrieden, "das Training fruchtet"…

Ergebnisse:
Samstag
Sonntag
Yannick Geiger


Meldungen Pfalz- & RLP-Hallenmeisterschaften
geschrieben am 06.01.2012 um 21:02:42 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 11.01.2012 um 08:13:46 Uhr
Für die Pfalz- bzw. RLP-Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen sind folgende Athletinnen und Athleten gemeldet:

Samstag, 14.01.2012:        Abfahrt ist um 11:15 Uhr am Böbig (Kirche).
Brombacher, Niklas - 60M (M15), 300 (M15)
Grimm, Vanessa - 60M (W15),WEI (W15)
Hoffmann, Moritz - 60M (M15), KUG (M15)
Kratz, Julian - 800 (M14)
Schwalb, Kevin - 60M (M15), 300 (M15)
Teupe, Luisa - 60M (W15), KUG (W15)

Sonntag, 15.01.2012:
Leidner, Philipp - 800 (M13)
Mersiowsky, Sophie-Luise - 200 (WJ U18), 400 (WJ U18)
Schwalb, Dennis - 60M (M), 400 (M)


Samstag, 21.01.2012:
Schwalb, Dennis - 60M (M), 400 (M)
Yannick Geiger


2012 bringt einige (Regel-) Änderungen
geschrieben am 29.12.2011 um 12:10:35 Uhr
Im Laufe des Jahres wurde ja schon bekannt, dass sich 2012 einiges in der Leichtathletik ändern wird. Es gibt eine neue DLO (Deutsche Leichtathletikordnung) und einige Änderungen in der IWR. Heraus gekommen sind neue Altersklassen mit neuen Übergangsregelungen, ein geändertes Angebot an Wettkämpfen und Disziplinen oder neue Geräte bzw. Gewichte.
Wir haben für euch die wichtigsten Neuerungen, die Wettkämpfer und Wettkämpfe der LG Neustadt betreffen, zusammengefasst:

Zusammenfassung Regeländerungen 2012
Yannick Geiger


Weihnachtsgrüße
geschrieben am 21.12.2011 um 17:15:11 Uhr
In der Zeit der Weihnachtsferien ruht bei der LG Neustadt der offizielle Trainingsbetrieb.
Trotz allem wollen wir es nicht versäumen, allen Athleten, Eltern, Trainern und
Funktionären ein fröhliches und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch
ins Neue Jahr zu wünschen.

Wir bedanken uns für die zahlreiche Unterstützung und die gute Zusammenarbeit im
zurückliegenden Jahr und freuen uns schon jetzt auf ein spannendes und
ereignisreiches Jahr 2012.

Christian Müller & Helmut Geiger
Teamchefs LG Neustadt
Yannick Geiger


Langstreckler schließen Saison 2011
geschrieben am 18.12.2011 um 13:27:50 Uhr
Unsere Langstreckler Jens Laudage und Joshua Klein beendeten gestern in Rülzheim die Saison 2011. Bei seinem ersten Crosslauf kam Joshua nach 2300m als elfter mit 8:45 min ins Ziel und wurde achter in seiner Klasse. Über die 4500m Strecke lief Jens 16:08 min, was gesamt Platz 7 und in der M40 Platz 2 bedeuteten. Vor einer Woche beim 10km-Lauf in Rheinzabern war er mit seinen 36:31 min nicht so zufrieden. Joshua lief, nach der Absage der Bezirksmeisterschaften, kurzfristig dort auch die 10km. Mit 43:21 min wurde er zehnter seiner Klasse.

Ergebnisse:
10km Rheinzabern
Cross Rülzheim
Yannick Geiger


Bezirksmeisterschaften wegen Bombenfund abgesagt
geschrieben am 10.12.2011 um 09:59:41 Uhr
Aufgrund des Funds einer Fliegerbombe am Freitag finden die Bezirksmeisterschaften morgen, Sonntag, 11.12.2011 nicht statt! Die Leichtathletikhalle liegt inmitten der Evakuierungszone. Bitte diese Information weitergeben!
Yannick Geiger


Top Platzierungen in Bestenlisten - LG Athleten mit guten Leistungen
geschrieben am 06.12.2011 um 22:16:24 Uhr
Früher als erwartet wurden gestern die DLV Bestenlisten für DSMM und DJMM veröffentlicht. Dank der guten Leistungen unserer Teams vom 24.9. in Kaiserslautern findet man die LG Neustadt erneut in den vorderen Rängen: Die Mannschaft der WJB belegt in der Gruppe 2 mit 6.568 Punkten einen tollen dreizehnten Platz. Die Pfalzmeister der SA - Gruppe 3 erreichen mit 6.150 Punkten den siebten Platz. Gerade einmal ein Punkt fehlt hier auf die Mannschaft aus Saarlouis (Platz 6).

Moritz Hoffmann belegt zurzeit mit seinen 46,52m von den Pfalzmeisterschaften im Speerwurf deutschlandweit Rang 24 bei den M14. Mit den 48,56m von den Stadtmeisterschaften würde er sich auf Rang 14 einreihen. Dank seiner ebenfalls guten Leistungen im Diskus ist er für die TFG (Talentfördergruppe) des LVP in dieser Disziplin nominiert worden - aber auch im Speer hat er die LVP Kadernormen erfüllt.

Blickt man in die aktuelle Pfalz Bestenliste, sind neben den guten Wurfleistungen unserer Athleten auch etliche Ergebnisse aus dem Lauf und Sprungbereich in den Top Ten gelistet.

Wir gratulieren unseren Athletinnen und Athleten sowie den Trainern zu diesen tollen Leistungen!

DLV Bestenlisten
Pfalz Bestenlisten
LVP Kaderliste 2011/2012
Yannick Geiger


Meldungen Bezirksmeisterschaften
geschrieben am 04.12.2011 um 21:51:46 Uhr
Nachfolgend die Meldungen für die Bezirksmeisterschaften am 11.12.2011 in Ludwigshafen.
Abfahrt ist um 8:30 Uhr am Böbig (Kirche).

Brombacher, Niklas - HOC (M14), KUG (M14), WEI (M14), 60M (M14)
Edinger, Katharina - KUG (W13), 60M (W13)
Gauweiler, Lina - 800 (W12), WEZ (W12), 60M (W12)
Grimm, Selina - 800 (W11), WEZ (W11), 50 (W11)
Grimm, Vanessa - KUG (W14), WEI (W14), 60M (W14)
Grunwald, Marc - KUG (M14), WEI (M14), 60M (M14)
Hoffmann, Moritz - WEI (M14), KUG (M14), 60M (M14)
Kerth, Tim - KUG (M14), WEI (M14), 60M (M14)
Klein, Joshua - 1K0 (M14)
Lubenau, Christopher - HOC (M15), WEI (M15), KUG (M15), 60M (M15)
Marker, Sabrina - WEI (W15), KUG (W15), 60M (W15)
März, Johanna - HOC (W12), 60M (W12), 800 (W12), WEZ (W12)
Mersiowsky, Sophie-Luise - KUG (W15), WEI (W15), 60M (W15)
Moos, Pauline - 800 (W12), WEZ (W12), 60M (W12)
Münster , Thea - 800 (W10), WEZ (W10), 50 (W10)
Rickertsen, Nils - KUG (MJB), WEI (MJB), 60M (MJB)
Schwalb , Dennis - 800 (M), 60M (M)
Schwalb, Kevin - KUG (M14), WEI (M14), 60M (M14)
Steinbrenner, Björn - WEZ (M10), 50 (M10)
Teupe, Luisa - KUG (W14), WEI (W14), 60M (W14)
Ulrich, Lilli - WEZ (W12), 60M (W12)

Staffeln:
4x100m Schüler A
4x100m Schülerinnen A
4x50m Schülerinnen C
Yannick Geiger


Erfolgreiche LG’ler beim 38. Nikolauslauf in Haßloch
geschrieben am 04.12.2011 um 21:49:12 Uhr
Beim gut organisierten 38. Haßlocher Nikolauslauf nahmen unsere Läufer Joshua Klein und Jens Laudage am 7km-Lauf teil. Während für Marathonläufer Jens Laudage die sieben Kilometer mehr oder weniger eine „Sprintstrecke“ sind, war es für Joshua Klein der erste längere Lauf im Rahmen eines Volkslaufwettbewerbes. Er teilte sich sein Rennen vom ersten Meter an gut ein, konnte auf den letzten 800 Metern beschleunigen und noch einige Plätze nach vorne gut machen. Damit behauptete er sich gegen Läufer von starken Vereinen und erreichte mit einer Zeit von 31:11 min (Gesamt-) Platz 66 (von 310 StarterInnen) sowie einen sehr guten zehnten Platz in der MSA.
Jens Laudage konnte auf der Waldlaufstrecke mit einer Zeit von 25:20 min (Gesamt-) Platz acht und Platz eins in der Altersklasse M40 wieder ein hervorragendes Ergebnis für sich und die LG Neustadt erlaufen. Mit seiner Zeit war Jens nicht ganz so zufrieden, dafür aber mit der Platzierung. Am nächsten Sonntag wird Jens bei der diesjährigen Winterlaufserie in Rheinzabern über 10km an den Start gehen. Sein Ziel ist es, zum Jahresabschluss noch einmal ein gutes Ergebnis zu erreichen. Joshua wird am nächsten Wochenende in der Ludwigshafener Leichtathletik-Halle über 1000m an den Start gehen.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Jens Laudage mit Bestzeit
geschrieben am 30.10.2011 um 12:53:30 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 30.10.2011 um 16:49:31 Uhr
Beim ausgebuchten Marathon (15 000 Anmeldungen) in Frankfurt am heutigen Sonntag lief Jens Laudage vor wenigen Minuten mit einer Bestzeit von 2:44:23 ins Ziel. Seine Halbmarathon Zeit lag bei 1:22:26 und die Durchschnittszeit pro Kilometer um 3:53 min. Damit belegt er momentan in der Gesamtwertung (Männer) Platz 207, bei den M40 Platz 27 und verbessert seine Zeit um mehr als 1:30 min.
Wir gratulieren!
Yannick Geiger


Ende der Sommersaison
geschrieben am 01.10.2011 um 14:01:36 Uhr
Wie immer starten der Hallen-Trainingsbetrieb und die Wintersaison nach den Herbstferien.
Unter Trainingszeiten findet ihr die aktuellen Zeiten und Orte.
Mit mehr als 10 lizenzierten Trainern sowie der Unterstützung von Trainerhelfern wird, trotz Training in der Halle, die gewohnte Bandbreite von Kinderleichtathletik über den Breitensport bis hin zur leistungs- und wettkampforientierten Leichtathletik angeboten. Insgesamt werden von Montag bis Freitag 14 Trainingseinheiten von den Stammvereinen durchgeführt. Neu ist die zusätzliche Einheit donnerstags um 18:30 - 20 Uhr für die Leistungsgruppe Sprint/Sprung (nach Absprache).

Mit dem Ende der Sommersaison scheiden Monika und Gerhard Falke aus dem Trainerteam aus - wir wünschen den Beiden viel Erfolg und Gesundheit auf ihrem weiteren Weg!

Hinweis für alle, die noch das Sportabzeichen fertig machen möchten:
Die Leichtathletikdisziplinen können weiterhin während des Trainings im Stadion sowie nach Absprache mit den Trainern geprüft werden. (Jeder Trainer hat bei uns auch die Prüflizenz!)
Das Schwimmen kann im Stadionbad von den Bademeistern abgenommen werden. Weiterhin wird von den Prüfern der TSG Neustadt am Samstag, 12. November, um 14:30 Uhr ein Termin im Stadionbad angeboten.
Yannick Geiger


Zwei erfolgreiche Mannschaften beim DMM
geschrieben am 28.09.2011 um 00:58:54 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 28.09.2011 um 01:49:07 Uhr
Weibliche Jugend B - Vizemeisterinnen mit 6568 Punkten

Im Kugelstoßen, der ersten Disziplin der WJB, stießen Jana Falke und Meike Blum beide über 8,50m und ließen somit die Mannschaft aus Ludwigshafen zu Beginn nicht weit wegziehen. Dasselbe gelang auch mit guten Zeiten im anschließenden 100m-Lauf von Miriam Louis und Nane Wunder und Anna Leidner.
Tolle Leistungen gab es auch im Hochsprung mit übersprungenen 1,30m für Sophie-Luise Mersiowsky und 1,46m für Simone Glenk.
Bei den 4x100m ließ die Staffel 1 beim dritten Wechsel leider das Holz fallen - die zweite Staffel konnte dennoch immerhin 942 Punkte ins Ziel bringen.
Im Weitsprung sprang Miriam gute 4,91m, Nane und Anna Leidner landeten bei 4,66m bzw. 4,57m.
Beim Speerwurf zeigte Meike Blum mit 28,51m einen guten Wurf, dabei waren alle drei Neustadter Werferinnen auf den Plätzen 2-4 in dieser Disziplin.
Bei den 800m liefen Sophie-Luise und Anna ein gutes Tempo, sodass sie nur knapp hinter den Läuferinnen aus Ludwigshafen in Ziel kamen.
Trotz dieser guten Leistungen reichte es am Ende nicht, die starke Mannschaft aus Ludwigshafen zu schlagen: Sie gewannen mit 7251 Punkten, unsere Mannschaft landete mit 6568 Punkten auf dem zweiten Rang.


Schüler A - Pfalzmeister mit 6150 Punkten

Gleich in der ersten Disziplin der Schüler A gab es Grund zum freuen, denn über die 100m liefen Niklas Brombacher, Kevin Schwalb und Christopher Lubenau allesamt Bestzeiten - Christopher steigerte sich um fast 0,4s. Beim anschließenden Weitsprung erreichte Niklas 4,83m, alle anderen Versuche waren immer nur sehr knapp übertreten - er sprang, so wie seine Teamkollegen, das erste Jahr vom Brett und nicht aus der Zone. Sehr erfreulich war, dass Tim Kerth mit 5,19m seine Bestleistung um über einen halben Meter verbessern konnte. Marc Grundwald kehrte mit 4,79m im Weitsprung und 8,45m im Kugelstoßen nach langer Pause ins Wettkampfgeschehen zurück.
Im Kugelstoßen stießen Christopher und Moritz Hoffmann beide über 11m und sammelten so wertvolle Punkte.
Aufgrund falscher Starlisten gab es bei den Staffeln ein wenig Durcheinander, trotz der daraus resultierenden schlechten Wechsel kamen beide Staffeln mit guten Zeiten ins Ziel.
Obwohl beim Ball der rutschige Aschenplatz schwierig für die Athleten war, warf Moritz erneut 70m und Tim verbesserte sogar seine Bestleistung auf 52m.
Bei den abschließenden 1000m zeigte Kevin seine Sprintqualitäten und überholte auf der Zielgeraden noch ein paar Konkurrenten. Auch die Zeit von Roy Heilmann war mit 3:06,35 schnell, vor allem, da er letzte Woche noch krank war. Joshua Klein kämpfte ebenfalls super gegen die teils mehr als 2 Köpfe größeren B & A Jugendlichen und ließ einige von ihnen hinter sich.
Dank guter Leistungen und einem starken Zusammenhalt hatte das Team am Ende 6150 Punkte gesammelt und wurde so erster in der Gruppe 3.

Ergebnisse
Bildergalerie
Yannick Geiger


Ergebnisse Pfalz-DMM
geschrieben am 24.09.2011 um 10:10:45 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 24.09.2011 um 17:41:10 Uhr
Aktuelle Nachrichten aus Kaiserslautern gibt es hier und auf unserer Facebook Seite

10:10
Angekommen in Kaiserslautern - bereit für den Wettkampf

11:40
Bestleistungen über die 100m bei den Jungs und tolle Weiten im Kugel der WJB...
Wir warten auf die ersten Zwischenstände...

15:30
Nach Turbulenzen bei den Staffeln der Jungs und weiteren guten Resultaten stehen beide Teams vorm abschließendem 800 bzw.1000m Lauf... aktuelle zwischenstände auf Facebook!

16:30
Die Mittelstrecken waren gut, die Athletinnen und Athleten haben super gekämpft! Wir warten auf die Endstände...

17:30
Platz 1 für die SA, Platz 2 für die WJB
Super Ergebnisse und PBs
Jetzt auf dem Heimweg...
Ergebnisse auf Facebook und später hier...
Yannick Geiger


•  1  •   2  •   3  •   4  •   5  •   6  •   7  •   8  •   9  •   10  •   11  •   12  •   13  •   14  •   15  •   16  •   17  •   18  •   19  •   20  •
•  21  •   22  •   23  •   24  •   25  •   26  •   27  •   28  •   29  •   30  •   31  •   32  •   33  •   34  •   35  •   36  •   37  •   38  •   39  •   40  •   41  •   42  •
TOP