Aktuelle Nachrichten

Meldungen Jugend
geschrieben am 20.08.2013 um 22:20:17 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 20.08.2013 um 22:21:26 Uhr
Nachfolgende Meldungen wurden für die nächsten Wettkämpfe getätigt:

LCH Jubiläums-Meeting - 24.08.2013
Hoffmann, Moritz - SPE (MJU18)

Pfalz-Mehrkampfmeisterschaften - 31.08./01.09.2013
Brombacher, Niklas - 10K (MJU18)
Grimm, Vanessa - 7-K (WJU18)
Kerth, Tim - 10K (MJU18)
Kirchberg, Lara - 3-K (W12)
Lubenau, Christopher - 10K (MJU18)
Steinbrenner, Björn - 3-K (M12)
Yannick Geiger


Meldungen KiLa Cup Limburgerhof
geschrieben am 20.08.2013 um 22:04:52 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 21.08.2013 um 16:36:54 Uhr
Für den KiLa Cup am 25.08. in Limburgerhof wurden nachstehende Teams gemeldet.
Abfahrt: 9:45 Uhr am Böbig (Martin-Luther Kirche)

U10 - Die gelben Frösche
Hoffmann, Nele
Kirchberg , Finn
Gerling, Leni
Mrodzinsky, Fiona
Ludosan, Marc
Hauff, Enid
Kappel, Emil

U12 - Die schnellen Dinos
Lo Jacono, Cindy
Mrodzinsky, Tarik
Kirchberg, Lara
Schulz, Marc
Groß, Chantal
Ludosan, Anna
Yannick Geiger


Guter Einstand nach Sommerpause für Langstreckler
geschrieben am 18.08.2013 um 22:09:27 Uhr
Nach Sommerpause und Aufbautraining gingen unsere Langstreckler beim Hambrücker Lußhardtlauf über 10 km an den Start: Jens Laudage siegte, trotz einem 36-km Trainingslauf am Vortag, bei der M40. Mit der Zeit von 35:50,1 min zeigte er sich sehr zufrieden. Gesamtrang 13 in einen gut besetzten Lauf wertet er zudem als starkes Zeichen. In der Vorbereitung auf den Berlin Marathon in sechs Wochen signalisiert die Zeit bereits Bestform.
Joshua Klein konnte ebenfalls in seiner Alterklasse (MJU18) gewinnen. Mit 38:56,1 erfüllte er die Erwartungen des Trainers. Nach Urlaub und regenerativen Einheiten geht es für ihn mit Tempotraining weiter.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Christian Müller erneut im Nationalteam
geschrieben am 08.08.2013 um 17:12:27 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 10.08.2013 um 13:36:45 Uhr
Auch in diesem Jahr wurde Christian Müller, Teamchef der LG und Trainer bei der TSG, zur Internationalen Challenge der Senioren im Weitsprung nominiert. Der Länderkampf zwischen Frankreich, Belgien und Deutschland wird am 14.09.2013 in Bar le Duc/Frankreich ausgetragen.

Wir gratulieren!
Yannick Geiger


Abendsportfest Pfungstadt
geschrieben am 08.08.2013 um 16:54:10 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 10.08.2013 um 12:07:12 Uhr
Gestern ging es für einige Athleten zum Abendsportfest nach Pfungstadt.
Bei stark verregnetem Wetter war Vanessa Grimm als erstes an der Reihe. Aufgrund ihrer Arbeitszeiten traf sie jedoch erst 30 Minuten vor Beginn ihrer 100m ein. Diese lief sie in 13,64s, was Platz sechs bedeutete. Über die 200m erreichte sie danach mit 27,56 s den dritten Platz.
Mit 55,72 m holte sich Moritz Hoffmann den nächsten Sieg im Speerwurf. Eine neue Bestleistung und Platz vier gelang Niklas Brombacher mit einem Wurf auf 30,12 m. Ebenfalls PB erreichte er im Weitsprung mit 5,33 m (4. Platz) sowie über die 200m mit 25,18 s (3. Platz).
Recht spät und als letzte unserer Mannschaft bestritt Sabrina Marker ihren Speerwurf, den sie mit 28,65m (9. Platz) beendete.

Ergebnisse
Bildergalerie
Yannick Geiger


Grundausbildung zum Kampfrichter
geschrieben am 08.08.2013 um 14:28:59 Uhr


Auch die Kampfrichter brauchen Nachwuchs!

Am Samstag, den 28. September 2013 führt der Bezirk Vorderpfalz eine Grundausbildung zum Kampfrichter durch:

Ort: Stadion in der Trift / Seminarraum des DHC,
Jahnstraße 19, 67677 Bad Dürkheim
Uhrzeit: 9:30 – 17:00 Uhr


Informationen zur Ausbildung gibt es unter vorderpfalz.lv-pfalz.de!
Yannick Geiger


Zwei dritte Plätze für Christian Müller
geschrieben am 14.07.2013 um 21:10:24 Uhr
Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften haderte Christian Müller (M40) heute noch immer mit seinem Sprungfuß (Bänderdehnung, wir berichteten).
So ging er vorsichtig an den Hochsprung, dabei gelangen die Sprünge nur mit halber Kraft und Schmerzen. Doch der Fuß hat gehalten und so gelang ihm sein bester Sprung über 1,80 m. Bei 1,83 m ist er nach zwei Fehlversuchen, aber einem sicheren dritten Platz aus dem Wettkampf ausgestiegen. Weitere Sprünge und 1,86 m (für eine bessere Platzierung) hätte er mit Gewalt machen müssen, das war mit einem zu hohen Risiko behaftet.
Da kurz darauf der Weitsprungwettbewerb angesetzt war, konnte Christian den Fuß nicht weiter behandeln, jedoch musste er durch Verzögerungen lange auf den Wettkampfbeginn warten. So wurden die Schmerzen stärker und Christian verzichtete auf ein Einspringen, um mit seinen Kräften zu haushalten. Bei schwankenden Windverhältnissen ging er mit den Sprüngen immer an die Grenze und brachte gute Weiten – mit 6,17 m erreichte er auch hier Platz drei.

„Mit den beiden Wettkämpfen bin ich sehr zufrieden, vor allem wenn man die Umstände betrachtet. Auch die Leistungen waren gut, mehr wäre zu Risikoreich für die Gesundheit gewesen.“ so Christian.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Deutsche Seniorenmeisterschaften
geschrieben am 12.07.2013 um 20:41:19 Uhr
Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach wurde heute Conny Magin mit 9,30 m Siebte der W55 im Kugelstoßen.

Am Sonntag startet dann Christian Müller im Hochsprung (11:30 Uhr) und Weitsprung (13:15 Uhr) der M40.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Moritz Hoffmann siegt in Bühl und pulverisiert Bestleistung
geschrieben am 05.07.2013 um 21:58:31 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 06.07.2013 um 22:24:40 Uhr
Wie angekündigt, startete Moritz Hoffmann am Freitag, den 5. Juli, in Bühl beim Heinz von Heiden Speerwurfcup, einem Einladungswettkampf. Zu diesem wurde Moritz für den Speerwurf der MJU18 eingeladen.
Bei sehr guten Bedingungen überraschte er gleich mit seinem ersten Wurf nicht nur seinen Trainer Helmut, sondern auch die Konkurrenten. Mit 57,92 m übertraf er seine Bestleistung von 55,56 m aus Ingelheim deutlich. Nach 55,30 m im Zweiten gelang ihm im dritten Versuch der große Wurf: Neue Bestleistung von 59,78 m!
Mit einem ungültigen und zwei weiteren Versuchen auf 57,66 m und 55,04m gelang ihm eine sehr gute und solide Serie, zudem warf er mit jedem seiner Versuche weiter als die Konkurrenten. So war ihm auch der Sieg nicht zu nehmen.
„Das hätte ich absolut nicht erwartet. Ich kann es kaum glauben!“ so Moritz zu seinen Würfen.
Auch Trainer Helmut war sehr überrascht über die Leistungssteigerung - und dementsprechend sehr glücklich: "Moritz war gestern einfach locker, alles hat gepasst. Ich glaube ich habe die 6 besten Würfe überhaupt von ihm gesehen, es gab nichts wirklich zu korrigieren - es war einfach zum genießen."

Ergebnisse
Yannick Geiger


Abstimmen! Sportlerwahl in Neustadt – wir brauchen Eure Unterstützung!
geschrieben am 05.07.2013 um 08:06:28 Uhr
Heute erschienen in der Rheinpfalz die drei Nominierungen zur Sportlerwahl in Neustadt in den Kategorien Männer, Frauen, Junioren und Mannschaft.
In Letzterer ist unser DMM-Team der letztjährigen U16 nominiert! Unsere Sportler der TSG Neustadt und des TV Mußbach erreichten neben dem Sieg bei den Pfalzmeisterschaften in Kaiserslautern, den ersten Platz unter 47 Mannschaften in der bundesweiten Rangliste. Damit wiederholten sie den Erfolg aus dem Jahr 2010.

Die Entscheidung über die letztendlichen Platzierungen der drei Nominierungen trefft Ihr!
Ab heute werden mehrfach in der Rheinpfalz Coupons zur Abstimmung zu finden sein, die ausgefüllt spätestens bis 23. August, 17 Uhr, bei der Rheinpfalz (Kellereistraße 12 - 16, 67433 Neustadt) abgegeben werden müssen. Vom 29. Juli bis 23. August ist auch eine Online-Abstimmung möglich.

Wie im Vorjahr wird der Ausgang der Wahl am Freitag, 30. August, bei der „Nacht des Sports“ (Beginn 19:30 Uhr) auf dem Gelände des Flugsportvereins in Lachen-Speyerdorf bekannt gegeben.

Also Voten! – Jede Stimme zählt!
Yannick Geiger


Moritz Hoffman zu Speerwurfcup eingeladen
geschrieben am 03.07.2013 um 10:29:58 Uhr
Am Freitag, den 5. Juli, findet in Bühl der Heinz von Heiden Speerwurfcup, ein Einladungswettkampf, statt. Zu diesem wurde Moritz Hoffmann für den Speerwurf der MJU18 eingeladen. Dort wird er erneut auf einige Top-Werfer der Region treffen.

Weiter Informationen unter:
http://leichtathletik.tvbuehl.de
Yannick Geiger


Meldungen für die Deutschen Seniorenmeisterschaften
geschrieben am 03.07.2013 um 09:58:50 Uhr
Nachstehend die Meldungen für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach am 12. - 14. Juli.

Magin, Conny - KUG (W55)
Müller, Christian - WEI (M40), HOC (M40)
Yannick Geiger


Süddeutsche Meisterschaften Tag Zwei
geschrieben am 01.07.2013 um 10:00:47 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 05.07.2013 um 22:26:21 Uhr
Der zweite Tag in Regensburg wartete erneut mit widrigem Wetter auf.
Vanessa Grimm verpasste mit 26,28 s in ihrem 200m-Lauf um nur eine Hundertstel ihre Bestzeit.
Roy Heilmann musste einige Zeit auf seinen Start bei den 400m warten und lief dann eine Zeit von 50,73 s. Damit erreichte er im schnellsten Lauf der U18 den vierten Platz, den er auch im Gesamtklassement einnimmt.

Ergebnisse
Bildergalerie
Yannick Geiger


Zwischenbericht von den Süddeutschen Meisterschaften
geschrieben am 29.06.2013 um 20:48:52 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 29.06.2013 um 20:50:30 Uhr
Zwischenstand aus Regensburg von den Süddeutschen Meisterschaften:
Roy Heilmann lief im Vorlauf über 100m bei Regen 11,83 s.
Vanessa Grimm erreichte mit 12,95 s die Zwischenläufe, wo sie eine Zeit von 12,84 s lief.
Der Wind am Nachmittag machte den Speerwerfen richtig zu schaffen. So warfen alle deutlich unterhalb ihrer Bestleistung: Moritz Hoffmann konnte bei seinem besten Versuch den Speer auf 52,99 m befördern und erreichte Platz vier.
Unsere 4x100m Staffel mit Roy Heilmann, Christopher Lubenau, Niklas Brombacher und Moritz Hoffmann (sowie Ersatzmann Tim Kerth) wurde mit 45,92 s im Gesamtranking 11ter.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Julian Kratz Rheinland-Pfalz-Meister über 800m
geschrieben am 22.06.2013 um 18:01:59 Uhr
Bei den heutigen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Landau gingen Philipp Leidner und Julian Kratz über die 800m an den Start:
Philipp steigerte beim Lauf der M14 seine Bestzeit auf nun 2:17,68 min und erreichte Platz 6.
Bei der M15 ging Julian wie immer das Rennen schnell an und konnte sich auch gleich an die Spitze des Feldes setzen, wurde aber nach ca. 200m von einem Konkurrenten überholt. „Danach bin ich taktisch gelaufen und ließ ihn die Führungsarbeit übernehmen. Auf den letzten 200m setzte ich zu einem Endspurt an und habe mit einem Vorsprung von ca. 3 Metern in einer neuen Bestzeit von 2:09,64 min gewonnen.“, so Julian zu seinem Lauf.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse
Yannick Geiger


•  1  •   2  •   3  •   4  •   5  •   6  •   7  •   8  •   9  •   10  •   11  •   12  •   13  •   14  •   15  •   16  •   17  •   18  •   19  •   20  •
•  21  •   22  •   23  •   24  •   25  •   26  •   27  •   28  •   29  •   30  •   31  •   32  •   33  •   34  •   35  •   36  •   37  •   38  •   39  •   40  •   41  •   42  •   43  •
TOP