Aktuelle Nachrichten

Zwei Siege in Maximiliansau über 10km
geschrieben am 16.04.2014 um 16:41:10 Uhr
Vergangenen Samstag starteten Jens Laudage und Joshua Klein über die 10km-Distanz in Maximiliansau. Jens wurde in 35:02 min Sechster und siegte bei der M40. Joshua hatte Probleme mit den Oberschenkeln und konnte das Rennen daher nicht in dem geplanten Tempo zu Ende laufen, trotzdem erreichte er Rang 15 (Gesamt) und den Sieg bei der MJU18 in 37:15 min.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Jens Laudage bei DM Halbmarathon
geschrieben am 07.04.2014 um 09:54:31 Uhr
Gestern startete Jens Laudage bei der DM Halbmarathon in Freiburg:
Mit einer Durchschnittszeit von 3:39 min/km erreichte er das Ziel in 1:17:06 (1:17:02 Netto). Damit belegt er Rang 12 bei der M40 und Rang 120 bei den Männern.

Ergebnisse Gesamt
Ergebnisse AK
Yannick Geiger


Joshua Klein läuft Bestzeit über 5km
geschrieben am 06.04.2014 um 10:12:00 Uhr
Beim gestrigen Volkslauf in Mannheim-Sandhofen ging Joshua Klein über die 5km an den Start:
Die schwer zu laufende Strecke mit leichten Steigungen und rutschigen Boden sowie rund 300 Meter Aschenbahn im Zielbereich hinderte Joshua nicht daran, eine neue Bestzeit aufzustellen und mit 16:58 min erstmals die 17 Minuten-Marke zu unterbieten. Im Gesamtklassement wurde er Sechster, bei der MJU20 kam er auf Rang drei und war schnellster der nicht gewerteten MJU18.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Sieg und Bestzeit für Joshua Klein über 10km in Rastatt
geschrieben am 09.03.2014 um 16:59:27 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 07.04.2014 um 09:57:41 Uhr
Joshua Klein ging heute beim Volkslauf in Rastatt über die 10km an den Start:
Bei einem sehr schnellen Lauf gelang Joshua mit 34:45 min eine neue Bestzeit. Damit siegte er bei der MJU18 und kam als Gesamt-Achter ins Ziel.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Jens Laudage mit starkem sechstem Platz bei Cross-DM
geschrieben am 08.03.2014 um 17:49:20 Uhr
Bei den heutigen Cross-DM im niedersächsischen Löningen ging es für Jens Laudage über eine 6,18 km lange Geländestrecke.
In seinem Lauf starteten die M35, M40 und M45 zusammen, so dass über 130 Läufer auf der Strecke waren. Gleich in der ersten Sandpassage kam es zu einigen Stürzen. Jens konnte dies vermeiden, da er das Rennen schnell anging. "Etwas zu schnell, sonst wäre am Ende noch eine bessere Platzierung möglich gewesen", so Jens.
Bei ihm in der M40 waren 30 Athleten gemeldet, ins Ziel kamen lediglich 21 Läufer. Jens bewältige die 6,8 km in 22:31 min und erreichte so einen fabelhaften sechsten Platz.
Noch am Mittwoch meinte er nach dem Training: "Top 15 ist mein Ziel, Top 10 wäre absolut super, aber die Konkurrenz ist sehr stark. Beim Blick auf die 10-KM-Zeit wäre ich auf Rang 18."

Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Ergebnisse
Yannick Geiger


Christian Müller holt erneut DM-Titel im Hochsprung
geschrieben am 02.03.2014 um 15:29:02 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 02.03.2014 um 22:17:26 Uhr
Auch in diesem Jahr ging Christian Müller bei den Deutschen Senioren Hallenmeisterschaften in Erfurt an den Start.
Bereits in der Vorbereitung laborierte Christian mit seinem Ischias herum und dieser meldete sich pünktlich beim Einspringen zum gestrigen Weitsprung zurück.
So musste Christian mit seinem Anlauf experimentieren und hat dann drei Versuche gebraucht um wieder in den Wettkampf zu finden. Leider waren die weitesten Sprünge im vierten und fünften Versuch ungültig und so blieb mit 5,90m der vierte Platz. Etwas schade, da er unter normalen Bedingungen locker um den Sieg hätte mitspringen können.

Über Nacht versuchte Christian sich dann zu regenerieren, um für den heutigen Hochsprung fit zu sein. Dank Anlaufveränderung gelangen ihm recht gute Sprünge. So stieg er erst bei 1,71 m in den Wettkampf ein und blieb bis einschließlich der Siegeshöhe von 1,80 m fehlerfrei.
„Nach dem sicheren Sieg nahm ich den Druck aus den Sprüngen – ich wollte keine größere Verletzung riskieren. Lieber werde ich jetzt wieder fit, um dann in der Freiluftsaison voll anzugreifen“, so Christian.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse
Yannick Geiger


Crossläufer holen Medaillen bei Rheinland-Pfalz Meisterschaften
geschrieben am 24.02.2014 um 23:56:03 Uhr
Bei den gestrigen Rheinland-Pfalz Meisterschaften im Crosslauf gingen auch Jens Laudage und Joshua Klein in Trier an den Start:
Für Jens ging seine Taktik, bereits früh starke Konkurrenten zu attackieren und dann das Tempo zu bestimmen, gut auf. So bezwang er den 6.600 m langen Kurs in 22:52 min und lief als Zweiter der M40 mit über 30 sek Vorsprung ins Ziel.
"Ich wollte heute mein eigenes Tempo laufen, nach dem guten Training der letzten Wochen war ich heute in starker Verfassung. Es war eine optimale Vorbereitung für die Deutschen Crossmeisterschaften in Löningen", so Jens zu seinem Lauf.

Über 3.300 m ging es bei der MJU18, wo Joshua mit 11:22 min und Platz drei seine erste Medaille bei RLP-Meisterschaften gewann, hart her: Er versuchte in der letzten Runde zum richtigen Zeitpunkt am Zweitplatzierten Pütz, der normalerweise den schnelleren Endspurt hat, vorbei zu gehen. Die Rechnung ging fast auf, allerdings konnte Joshua im Schlussteil seine Stärke nicht ausspielen, da der Kurs vorm Ziel sehr kurvenreich war. So trennten die beiden gerade einmal zwei Sekunden. Auch hier war Jens überaus zufrieden und freute sich über den guten Lauf.

Ergebnisse
Yannick Geiger


DM Premiere für Moritz Hoffmann
geschrieben am 16.02.2014 um 16:21:10 Uhr
Für Moritz Hoffmann ging es gestern zu seinen ersten Deutschen Meisterschaften, der DJM Winterwurf in Sindelfingen.
Dementsprechend war bei seinem Start im Speerwurf der MJU18 vieles neu und aufregend. Zudem hatten die Athleten mit dem unschönen Wetter zu kämpfen: Viel Regen und Wind, was einen schnell auskühlen lies.
So kam Moritz nicht in Wettkampf rein und wurde einfach nicht locker. Mit 52,30 m blieb er leider unter seinem Leistungsstand, den er vorher im Training gezeigt hatte.

Am Ende gab es aber immerhin einen tollen fünfzehnten Platz und eine neue Wettkampferfahrung beim DM-Einstand.

Jetzt geht es weiter mit dem Aufbau für die Sommersaison – die schon mit neuen Zielen in den Startlöchern steht.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Jens Laudage und Joshua Klein holen Pfalz-Cross-Titel
geschrieben am 16.02.2014 um 16:00:52 Uhr
Bei den gestrigen Pfalz-Cross-Meisterschaften auf der Haßlocher Pferderennbahn hatten alle Läufer mit dem schwierigen Kurs zu kämpfen: Regen, Schlamm und Sumpf kosteten viel Kraft.

Joshua Klein gewann bei der MJU18 über 3.300 m in 12:26 min souverän und ließ dabei auch im Spurt der Verfolgergruppe auch Läufer der U20 hinter sich.
Über die 6.600 m Strecke wurde Jens Laudage unangefochten Gesamtsieger seines Laufs in 26:25 min mit 30 Sekunden Vorsprung und hatte einen Vorsprung von über 2,5 Minuten auf den Zweiten der M40.

Ergebnisse
Yannick Geiger


LG Neustadt erhielt AOK-Förderpreis
geschrieben am 16.02.2014 um 11:55:25 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 16.02.2014 um 12:19:28 Uhr
Am Mittwoch, 12. Februar 2014 erhielt die LG Neustadt der AOK-Förderpreis, der monatlich im Rahmen des Pfalzpreises „Jugend & Sport“ verliehen wird.

Damit wurde das Engagement in der Jugendarbeit, vor allem außerhalb des eigentlichen Sports gewürdigt: Trainingslager, Wanderungen, Bowling- und DVD Abende sind einige Punkte des von der TSG organisierten Angebots.

Großen Anklang fand auch die Mithilfe beim integrativen Sportfest. Dieses wird, entgegen einiger Berichte, nicht von uns, sondern unseren Kollegen der Lebenshilfe Neustadt und dem SV Schöntal organisiert. Wir bringen uns hier mit verschiedenen Mitmachstationen ein.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland sowie der Sportjugend Pfalz herzlich bedanken!
Yannick Geiger


Gelungener Test für Christian Müller
geschrieben am 02.02.2014 um 10:48:33 Uhr
Beim gestrigen LVP-Senioren-Hallensportfest in Ludwigshafen ging Christian Müller im Hochsprung an den Start:
Zur Vorbereitung auf den Hallen-Saisonhöhepunkt, der DM in Erfurt, war es für ihn ein gutes Training unter Wettkampfbedingungen, so konnte er viel experimentieren. Dies zeigte sich dann natürlich in der ungewohnt hohen Anzahl an Fehlversuchen. Nach etlichen Probeversuchen und rund 10 Wettkampfsprüngen war dann aber bei 1,82 m die Luft raus. Kein Problem für Christian, er hatte bereits den Sieg sicher und mit übersprungenen 1,79 m die Konkurrenz deutlich in Schach gehalten.

Christian war mit dem Wettkampf zufrieden und berichtete: "Aufgrund der insgesamt recht passablen Leistung werde ich daher bei dem DM in Erfurt in Hoch- und Weitsprung an den Start gehen."

Ergebnisse
Yannick Geiger


Erfolgreiche Crossläufer bei Bezirksmeisterschaften
geschrieben am 25.01.2014 um 18:26:30 Uhr
Beim heutigen Leininger Crosslauf gingen Joshua Klein und Jens Laudage auf die Jagd nach den Meistertiteln des Bezirks Vorderpfalz:
Joshua teilte sich den Lauf über 3.300 m taktisch klug ein und setzte sich in der letzten Runde souverän ab. So gewann er den Gesamtlauf (U20, U18, Männer, Senioren) und wurde damit Bezirksmeister der MJU18 in 11:32,5 min.
Beim Lauf über 6.800 m zog Jens nach und wurde Bezirksmeister der M40 in 24:19.1 min. Dabei duellierte er sich mit einem sehr starken, 19 Jahren jüngeren Läufer um den dritten Gesamtplatz, den Jens knapp verpasste. Dennoch siegte er sehr überlegen in seiner Altersklasse.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Pfalz-Hallenmeisterschaften - Tag zwei
geschrieben am 14.01.2014 um 10:10:36 Uhr
Auch am Sonntag waren vier Athleten der LG in Ludwigshafen am Start.

Den Auftakt mache Niklas Brombacher: Im Vorlauf über 60m der MJU18 lief er mit 7,67 s eine neue Bestzeit, welche er später im B-Finale (Platz 6) noch einmal auf 7,63 s verbessern konnte.
Bei den 200m erwischte er einen starken Lauf und konnte auch hier seine Hallenbestzeit auf 24,93 s steigern.

Über die gleiche Distanz gewann Vanessa Grimm bei der WJU18 ihren Zeitlauf mit deutlichem Vorsprung. Mit ihrer Zeit von 27,02 s schaffte sie den Sprung auf Podest (Platz 3).

Bei seinem ersten 800m-Rennen in der MJU18 erwischte Julian Kratz gleicht den langsameren Lauf und musste so oftmals die Tempoarbeit übernehmen. Mit guten 2:11,68 min erreichte er Platz vier.

Christian Müller startete "runter" und ging beim Hoch- und Weitsprung der Männer an den Start. Gleich der erste Sprung über die Höhe von 1,75 m war super und zeigte, was noch alles drin sein kann. Doch der parallel laufende Weitsprung und eine vorgegebene Steigerung der Höhe auf gleich 1,81 m ließen Christian, so früh in der Saison, noch an der Höhe scheitern. Am Ende stand Platz drei zu Buche. Im Weitsprung konnte er jedoch im fünften Versuch noch einmal mit 6,10 m ein Ausrufezeichen setzen und erreichte damit Platz zwei.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Erfolgreicher erster Tag der Pfalz-Hallenmeisterschaften
geschrieben am 11.01.2014 um 22:14:40 Uhr
Beim ersten Tag der Pfalz-Hallenmeisterschaften waren heute die U20 und U16 zu Gange:

Roy Heilmann (MJU20) erreichte mit 7,56s das 60m Finale, wo er sich auf 7,53 s (=PB) steigern konnte und Platz sechs belegte. Im Weitsprung sprang er ohne viel Training 5,81 m, was Platz drei bedeutete.
Über die 200m lief er wie immer souverän und siegte in seinem Lauf mit deutlichem Vorsprung. Mit 23,47 s holte er sich den Pfalztitel und schrammte mit nur 0,01 s an seiner Bestleistung vorbei.

Niklas Lubenau lief bei der M15 sein erstes 300m-Rennen und bestätigte seine guten Leistungen aus dem Training: 42,01s bedeuteten Platz zwei.

Philipp Leidner laboriert seit längerem mit seiner rechten Achillessehne, trotzdem wollte er an den Start gehen. Doch beim Aufwärmen zeigte sich, dass es definitiv nicht geht - die Schmerzen waren einfach zu stark. So blieb ihm nur das Zuschauen eines relativ gemäßigten Rennens.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Meldungen für die Pfalz-Hallenmeisterschaften
geschrieben am 05.01.2014 um 12:10:22 Uhr
Nachstehend die Meldungen für die Pfalz-Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen:

Samstag, 11.01.
Heilmann, Roy - 200 (MJU20), 60M (MJU20), WEI (MJU20)
Leidner, Philipp - 800 (M15)
Lubenau, Niklas - 300 (M15)

Sonntag, 12.01.
Brombacher, Niklas - 200 (MJU18), 60M (MJU18)
Grimm, Vanessa - 200 (WJU18)
Kratz, Julian - 800 (MJU18)
Müller, Christian - HOC (M), WEI (M)
Yannick Geiger


•  1  •   2  •   3  •   4  •   5  •   6  •   7  •   8  •   9  •   10  •   11  •   12  •   13  •   14  •   15  •   16  •   17  •   18  •   19  •   20  •
•  21  •   22  •   23  •   24  •   25  •   26  •   27  •   28  •   29  •   30  •   31  •   32  •   33  •   34  •   35  •   36  •   37  •   38  •   39  •   40  •   41  •   42  •   43  •
TOP