Aktuelle Nachrichten

Jens Laudage und Joshua Klein holen Pfalz-Cross-Titel
geschrieben am 16.02.2014 um 16:00:52 Uhr
Bei den gestrigen Pfalz-Cross-Meisterschaften auf der Haßlocher Pferderennbahn hatten alle Läufer mit dem schwierigen Kurs zu kämpfen: Regen, Schlamm und Sumpf kosteten viel Kraft.

Joshua Klein gewann bei der MJU18 über 3.300 m in 12:26 min souverän und ließ dabei auch im Spurt der Verfolgergruppe auch Läufer der U20 hinter sich.
Über die 6.600 m Strecke wurde Jens Laudage unangefochten Gesamtsieger seines Laufs in 26:25 min mit 30 Sekunden Vorsprung und hatte einen Vorsprung von über 2,5 Minuten auf den Zweiten der M40.

Ergebnisse
Yannick Geiger


LG Neustadt erhielt AOK-Förderpreis
geschrieben am 16.02.2014 um 11:55:25 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 16.02.2014 um 12:19:28 Uhr
Am Mittwoch, 12. Februar 2014 erhielt die LG Neustadt der AOK-Förderpreis, der monatlich im Rahmen des Pfalzpreises „Jugend & Sport“ verliehen wird.

Damit wurde das Engagement in der Jugendarbeit, vor allem außerhalb des eigentlichen Sports gewürdigt: Trainingslager, Wanderungen, Bowling- und DVD Abende sind einige Punkte des von der TSG organisierten Angebots.

Großen Anklang fand auch die Mithilfe beim integrativen Sportfest. Dieses wird, entgegen einiger Berichte, nicht von uns, sondern unseren Kollegen der Lebenshilfe Neustadt und dem SV Schöntal organisiert. Wir bringen uns hier mit verschiedenen Mitmachstationen ein.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland sowie der Sportjugend Pfalz herzlich bedanken!
Yannick Geiger


Gelungener Test für Christian Müller
geschrieben am 02.02.2014 um 10:48:33 Uhr
Beim gestrigen LVP-Senioren-Hallensportfest in Ludwigshafen ging Christian Müller im Hochsprung an den Start:
Zur Vorbereitung auf den Hallen-Saisonhöhepunkt, der DM in Erfurt, war es für ihn ein gutes Training unter Wettkampfbedingungen, so konnte er viel experimentieren. Dies zeigte sich dann natürlich in der ungewohnt hohen Anzahl an Fehlversuchen. Nach etlichen Probeversuchen und rund 10 Wettkampfsprüngen war dann aber bei 1,82 m die Luft raus. Kein Problem für Christian, er hatte bereits den Sieg sicher und mit übersprungenen 1,79 m die Konkurrenz deutlich in Schach gehalten.

Christian war mit dem Wettkampf zufrieden und berichtete: "Aufgrund der insgesamt recht passablen Leistung werde ich daher bei dem DM in Erfurt in Hoch- und Weitsprung an den Start gehen."

Ergebnisse
Yannick Geiger


Erfolgreiche Crossläufer bei Bezirksmeisterschaften
geschrieben am 25.01.2014 um 18:26:30 Uhr
Beim heutigen Leininger Crosslauf gingen Joshua Klein und Jens Laudage auf die Jagd nach den Meistertiteln des Bezirks Vorderpfalz:
Joshua teilte sich den Lauf über 3.300 m taktisch klug ein und setzte sich in der letzten Runde souverän ab. So gewann er den Gesamtlauf (U20, U18, Männer, Senioren) und wurde damit Bezirksmeister der MJU18 in 11:32,5 min.
Beim Lauf über 6.800 m zog Jens nach und wurde Bezirksmeister der M40 in 24:19.1 min. Dabei duellierte er sich mit einem sehr starken, 19 Jahren jüngeren Läufer um den dritten Gesamtplatz, den Jens knapp verpasste. Dennoch siegte er sehr überlegen in seiner Altersklasse.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Pfalz-Hallenmeisterschaften - Tag zwei
geschrieben am 14.01.2014 um 10:10:36 Uhr
Auch am Sonntag waren vier Athleten der LG in Ludwigshafen am Start.

Den Auftakt mache Niklas Brombacher: Im Vorlauf über 60m der MJU18 lief er mit 7,67 s eine neue Bestzeit, welche er später im B-Finale (Platz 6) noch einmal auf 7,63 s verbessern konnte.
Bei den 200m erwischte er einen starken Lauf und konnte auch hier seine Hallenbestzeit auf 24,93 s steigern.

Über die gleiche Distanz gewann Vanessa Grimm bei der WJU18 ihren Zeitlauf mit deutlichem Vorsprung. Mit ihrer Zeit von 27,02 s schaffte sie den Sprung auf Podest (Platz 3).

Bei seinem ersten 800m-Rennen in der MJU18 erwischte Julian Kratz gleicht den langsameren Lauf und musste so oftmals die Tempoarbeit übernehmen. Mit guten 2:11,68 min erreichte er Platz vier.

Christian Müller startete "runter" und ging beim Hoch- und Weitsprung der Männer an den Start. Gleich der erste Sprung über die Höhe von 1,75 m war super und zeigte, was noch alles drin sein kann. Doch der parallel laufende Weitsprung und eine vorgegebene Steigerung der Höhe auf gleich 1,81 m ließen Christian, so früh in der Saison, noch an der Höhe scheitern. Am Ende stand Platz drei zu Buche. Im Weitsprung konnte er jedoch im fünften Versuch noch einmal mit 6,10 m ein Ausrufezeichen setzen und erreichte damit Platz zwei.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Erfolgreicher erster Tag der Pfalz-Hallenmeisterschaften
geschrieben am 11.01.2014 um 22:14:40 Uhr
Beim ersten Tag der Pfalz-Hallenmeisterschaften waren heute die U20 und U16 zu Gange:

Roy Heilmann (MJU20) erreichte mit 7,56s das 60m Finale, wo er sich auf 7,53 s (=PB) steigern konnte und Platz sechs belegte. Im Weitsprung sprang er ohne viel Training 5,81 m, was Platz drei bedeutete.
Über die 200m lief er wie immer souverän und siegte in seinem Lauf mit deutlichem Vorsprung. Mit 23,47 s holte er sich den Pfalztitel und schrammte mit nur 0,01 s an seiner Bestleistung vorbei.

Niklas Lubenau lief bei der M15 sein erstes 300m-Rennen und bestätigte seine guten Leistungen aus dem Training: 42,01s bedeuteten Platz zwei.

Philipp Leidner laboriert seit längerem mit seiner rechten Achillessehne, trotzdem wollte er an den Start gehen. Doch beim Aufwärmen zeigte sich, dass es definitiv nicht geht - die Schmerzen waren einfach zu stark. So blieb ihm nur das Zuschauen eines relativ gemäßigten Rennens.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Meldungen für die Pfalz-Hallenmeisterschaften
geschrieben am 05.01.2014 um 12:10:22 Uhr
Nachstehend die Meldungen für die Pfalz-Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen:

Samstag, 11.01.
Heilmann, Roy - 200 (MJU20), 60M (MJU20), WEI (MJU20)
Leidner, Philipp - 800 (M15)
Lubenau, Niklas - 300 (M15)

Sonntag, 12.01.
Brombacher, Niklas - 200 (MJU18), 60M (MJU18)
Grimm, Vanessa - 200 (WJU18)
Kratz, Julian - 800 (MJU18)
Müller, Christian - HOC (M), WEI (M)
Yannick Geiger


Weihnachtsgrüße
geschrieben am 23.12.2013 um 10:20:11 Uhr
2013 war für die LG Neustadt ein sehr erfolgreiches Jahr - es war wiederum eine Steigerung zum bereits sehr erfolgreichen Vorjahr. Highlights waren mit Sicherheit das Trainingslager und die Starts bei den höheren Meisterschaften, allen voran bei den Süddeutschen Meisterschaften der Jugend.
Besonders stolz sind wir wieder darauf, dass wir in allen Bereichen sehr gute oder sogar auf herausragende Leistungen zurückblicken können. Stellvertretend hierzu stehen unsere Kader-Athleten, deren Berufung zeigt, dass wir Trainer wie auch auch unsere Athleten auf dem richtigen Weg sind.

Dank der Unterstützung vieler freiwilliger Helfer waren auch unsere Veranstaltungen wieder ein voller Erfolg, den wir in 2014 - mit all' eurer Unterstützung - gerne wiederholen möchten. Ein Dank gilt auch unseren Partnern, dem Sportverband Neustadt und der Stadt Neustadt.

Wir wünschen allen Athleten, Eltern, Helfern, Trainern und Funktionären ein fröhliches und erholsames Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Wir bedanken uns nochmals bei allen für die zahlreiche Unterstützung und gute Zusammenarbeit im Jahr 2013 und freuen uns auf ein spannendes, ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2014.

Christian Müller & Helmut Geiger
Teamchefs der LG Neustadt
Yannick Geiger


Platz zwei für Joshua Klein zum Jahresausklang
geschrieben am 21.12.2013 um 17:57:31 Uhr
Heute ging es für Joshua Klein zum Südpfalzcross nach Rülzheim:
Die 3.400 m lange Geländestrecke absolvierte er in 11:34 min und erreichte so Platz zwei der MJU18.
Damit beendet er sein Laufjahr mit 21 Starts (inkl. Schulveranstaltungen).
Yannick Geiger


Gute Ausbeute bei Bezirkshallenmeisterschaften
geschrieben am 16.12.2013 um 16:10:52 Uhr  -  Letzte Änderung durch Yannick Geiger am 19.12.2013 um 15:28:00 Uhr
Mitten im Grundlagentraining ging es gestern für unsere Athleten zu den Bezirkshallenmeisterschaften nach Ludwigshafen:
Über die 800m der M14 gab es einen Doppelsieg durch Peter Stadler (2:17,80 min, PB) und Philipp Leidner (2:18,44 min, HPB). Bei der M15 siegte überlegen Julian Kratz mit 2:11,58 min (HPB).
Einen Doppelsieg fuhren auch die Kugelstoßer der MJU18 ein: Moritz Hoffmann steigerte sich auf 12,67 m, Christopher Lubenau erreichte 11,68 m (HPB). Ebenfalls stark im Kugel präsentierte sich Daniel Schädler bei seinem ersten Hallenwettkampf mit 12,58 m (M15, Platz 1) sowie Jakob Maurer mit 9,19 m (M14, Platz 3). Luisa Teupe konnte sich auf 9,70 m steigern und erreichte Platz vier der WJU18. Bei der W12 stieß die 11-jährige Lara Kirchberg 5,78 m, was ebenfalls Platz vier bedeutete.
Im Weitsprung erreichte Jakob bei der M14 mit 4,75 m den Vizetitel. Jeweils auf Platz drei landeten: Pauline Moos (W14, 4,32 m), Peter Stadler (M14, 4,64 m) und Niklas Brombacher (MJU18, 5,23 m)
Über die 60m Strecke konnte Roy Heilmann bei der MJU18 mit 7,56 s den Bezirkstitel einfahren. Dritte Plätze belegten hier: Niklas (MJU18, 7,68 s), Daniel (M15, 7,75 s), Jakob (M14, 8,25 s) sowie Pauline (W14, 8,66 s). Björn rangiert bei der M12 auf den vierten Platz und verpasste denkbar knapp das Podium, war er doch zeitgleich (8,68 s) mit dem Drittplatzierten. Ebenfalls knapp war es für Moritz mit 7,70 s.
Bei den 200m Läufen war Roy ebenfalls siegreich und schaffte mit 23,46 s eine neue Bestzeit. Einen Sieg und eine neue Hallen-PB erreichte auch Vanessa Grimm mit 26,68 s.
Unsere Staffeln blieben in diesem Jahr leider Konkurrenzlos:
Die MJU16-Mannschaft mit Daniel, Niklas L., Jakob und Philipp kam nach 50,45 s ins Ziel. Die MJU18 kämpfte gegen die Männerstaffel aus Mainz: Christopher, Roy, Moritz und Niklas B. absolvierten die 4x200m in 1:37,08 min.

Ergebnisse
Bildergalerie
Yannick Geiger


Bestzeiten in Rheinzabern
geschrieben am 15.12.2013 um 23:39:52 Uhr
Bei besten Bedingungen liefen Jens Laudage und Joshua Klein heute die 10 km in Rheinzabern:
Jens erreichte mit 34:11 min eine neue Bestzeit und Rang eins der M40. Joshua verbesserte seine Zeit von Hockenheim um rund 30 Sekunden und kam in 34:54 min auf Rang zwei der MJU18.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Starke Zeiten bei Nikolauslauf
geschrieben am 09.12.2013 um 13:21:34 Uhr
Am vergangenen Samstag fand in Haßloch zum 40. Mal der Nikolauslauf statt. Mit dabei waren auch wieder Jens Laudage und Joshua Klein über die 7 km Strecke.
Dort liefen die beiden auf die Plätze sechs und sieben in der Gesamtwertung. Dabei siegte Jens mit seiner Zeit von 23:55 min in der M40. Joshua, jüngster Läufer unter den Top 10, steigerte sich gegenüber dem Vorjahr um fast drei Minuten auf 24:18 min und erreichte damit Rang drei bei der MJU20.

Ergebnisse
Yannick Geiger


Erneut Top-Platzierungen unserer DMM Teams
geschrieben am 05.12.2013 um 15:18:35 Uhr
Nach den Erfolgen beim Pfalz-DMM-Endkampf erreichen unsere Teams nun auch in der DLV-DMM-Bestenliste wieder Platzierungen im Spitzenfeld:

• MJU18 - Gruppe 2:Rang 4
• WJU18 - Gruppe 3:Rang 4
• MJU16 - Gruppe 3:Rang 16

Herzlichen Glückwunsch!

DLV-Bestenliste
Yannick Geiger


Meldungen Bezirk-Halleneinzelmeisterschaften
geschrieben am 04.12.2013 um 22:21:19 Uhr
Nachstehend die Meldungen für die Bezirk-Halleneinzelmeisterschaften am Sonntag, 15.12., in Ludwigshafen.
Abfahrt: 08:30 Uhr am Böbig (Martin-Luther Kirche)

Bissinger, Fabian - 60M (MJU18), KUG (MJU18)
Brombacher, Niklas - 200 (MJU18), 60M (MJU18), WEI (MJU18)
Grimm, Selina - 60M (W13), WEI (W13)
Grimm, Vanessa - 200 (WJU18), KUG (WJU18), WEI (WJU18)
Heilmann, Roy - 200 (MJU18), 60M (MJU18)
Hoffmann, Moritz - 60M (MJU18), KUG (MJU18)
Jung, Lucas - 60M (MJU20), KUG (MJU20)
Kirchberg, Lara - KUG (W12), WEI (W12)
Kratz, Julian - 800 (M15)
Leidner, Philipp - 800 (M14), KUG (M14)
Lubenau, Christopher - KUG (MJU18), WEI (MJU18)
Lubenau, Niklas - KUG (M14), 60M (M14)
Marker, Sabrina - KUG (WJU18)
Maurer, Jakob - KUG (M14), 60M (M14), WEI (M14)
Moos, Pauline - 60M (W14), WEI (W14)
Schädler, Daniel - KUG (M15), 60M (M15)
Stadler, Peter - 800 (M14), WEI (M14)
Steinbrenner, Björn - 60M (M12)
Teupe, Luisa - KUG (WJU18), WEI (WJU18)

Staffeln:
- 4x200 MJU18
- 4x100 MJU16
Yannick Geiger


Zwei LG’ler in D-Kader
geschrieben am 04.12.2013 um 15:46:32 Uhr
In diesem Jahr haben es zwei Athleten der LG Neustadt geschafft, sich für den D-Kader zu qualifizieren. Die bundeseinheitlichen D-Kader-Normen haben erfüllt:
  • Roy Heilmann, 400m
  • Moritz Hoffmann, Speerwurf

Herzlichen Glückwunsch!

LVP Kaderlisten 2014
[Info: Moritz fehlt in der aktuellen Veröffentlichung. Wir haben jedoch die Bestätigung bekommen, dass er in die Kaderliste 2014 aufgenommen wird.]
Yannick Geiger


•  1  •   2  •   3  •   4  •   5  •   6  •   7  •   8  •   9  •   10  •   11  •   12  •   13  •   14  •   15  •   16  •   17  •   18  •   19  •   20  •
•  21  •   22  •   23  •   24  •   25  •   26  •   27  •   28  •   29  •   30  •   31  •   32  •   33  •   34  •   35  •   36  •   37  •   38  •   39  •   40  •   41  •   42  •
TOP